LACHGAS

Auch in unserer Praxis wird Lachgas-Sedierung als sichere und bewährte Behandlungsmethode angewendet.

Lachgas hat Millionen Menschen in den USA, Großbritannien und Skaninvien geholfen Ihre Angst vor zahnärztlichen Eingriffen zu überwinden. Auch in unserer Praxis wird diese sichere und bewährte Behandlungsmethode angewendet.

Seit mehr als 150 Jahren wird Lachgas bereits in der Medizin mit großem Erfolg eingesetzt. Die chemische Bezeichnung ist Distickstoffmonoxid oder Stickoxidul (N2O). Über ein spezielles Gerät wird Lachgas in einer bestimmten Dosierung mit Sauerstoff vermischt und Sie atmen es über eine Nasenmaske ein. Es wird Ihnen dabei immer das mindestens 1,5-fache an Sauerstoff gegenüber der normalen Atemluft zugeführt.

Bereits nach wenigen Atemzügen fühlen Sie sich leicht und entspannt. Sie sind jedoch immer bei Bewusstsein und ansprechbar. Das Lachgas wirkt sowohl beruhigend, angstreduzierend als auch schmerzlindernd. Nach Abschluss der Behandlung verschwindet die Wirkung bereits nach kurzer Zeit und Sie sind sogar wieder verkehrstüchtig, können also ohne Begleitperson die Praxis wieder verlassen.

Die zahnärztliche Sedierung mit Lachgas ist eine sehr sichere Behandlungsmethode und gehört in vielen Ländern schon lange zum Alltag. Aufgrund der hohen Patientensicherheit eignet sich diese Behandlungsmethode auch hervorragend für Kinder.

Ihre Vorteile bei der Lachgas-Sedierung:

Behandlung bei tiefer Entspannung und innerer Ruhe

  • Schmerzempfinden wird reduziert, Würgereiz unterdrückt
  • Sehr sichere Methode
  • Auch für Kinder geeignet
  • Verkehrstüchtig nach kurzer Zeit
  • Kostengünstig im Vergleich zur Vollnarkose

NITROUS OXIDE (LAUGHING GAS) SEDATION

Our dental practice offers nitrous oxide (“laughing gas”) sedation as an option of our sedation dentistry.

Nitrous Oxide (N2O), commonly called “Laughing Gas”, is one of the safest forms of sedation available to alleviate anxiety during dental treatments.

It is a gas, which you breathe in through your nose with a small personal mask. Nitrous oxide is a colorless gas which decreases pain sensitivity and gives the patient a sense of distance from the dental experience. It is sweet-smelling and nonirritating. The patient begins to feel a pleasant level of sedation after a short time.

After the gas is adjusted to the appropriate dose and the patient is relaxed and sedated, the dentist can comfortably give an anesthetic injection (if needed) to the patient, and then proceed with the dental treatment. After the treatment is completed, the patient is given pure oxygen to breathe for about 5 minutes, and all the effects of the sedation are usually reversed. Unlike general anesthesia, the patients can almost always leave the office by themselves, without an escort. The effects wear off soon after the mask is removed. This means you are 100% ready to carry on your life after the use of nitrous oxide.

Almost anyone can have nitrous oxide treatment. We can vary the depth of sedation depending on your level of anxiety.


REGELMÄSSIGER ZAHNARZTBESUCH IST KREBSVORSORGE

Regelmäßige Zahnarztbesuche sind auch ein aktiver Beitrag zur Krebsvorsorge! Beim "Nachschauen" werden unter anderem Ihre Schleimhäute und der Mundboden kontrolliert. Dies dient damit Ihrer Gesundheitsvorsorge und ist - vor allem auch bei Rauchern - wichtig.

REGULAR DENTAL CONSULTATION PREVENTS CANCER

Through regular check-ups, any initial cancer lesion could be diagnosed and treated at an early stage. This contributes to your health care and is important - especially for smokers.